Angebot

Einen angenehmen Urlaub verbringen Sie in der Pension Mikołajki, wo Sie nette und familiäre Stimmung und schmackhafte polnische Küche (wie bei der Mutter) finden. Die Pension steht am Ufer Mikołajskie-Sees. Die Zimmer haben einen ausgezeichneten Blick auf den See.

Sie befinden sich in der ersten und zweiten Etage. Die Mehrheit von diesen Zimmern hat Terrassen und den Blick auf den See. Die Pension verfugt über neun 2-Personen-Zimmer mit Bad und ein Appartement mit 2 Schlafzimmern und Bad . Die Zimmer sind mit TV Sat ausgestattet. Auf der unteren Terrasse befinden sich Ebbzimmer, kleine Bar, Kaminsaal und einen Billardraum für unsere Gäste. Wir servieren Frühstuck und Abendessen. Im Sommer können Sie eine Ausleihestation von Wassersportgeraten oder touristischen Fahrrädern benutzen oder mit einer Kutsche fahren. Im Winter schlagen wir Eissegeln, Skilaufen, Schlittenausflug und Lagerfeuer vor. Wir organisieren auch kleine Seminare und Veranstaltungen (25 Personen). Wir sprechen Deutsch und Englisch.

Die Pension MIKOŁAJKI lädt das ganze Jahr ein.

Preisliste 2019

Geschichte von Varschau

Mikołajki ist ein altes Kirchdorf in Masuren, das 1444 erstmals erwähnt wurde. Die drei Siedlungskerne waren im 18. Jahrhundert so weit zusammengewachsen, dass der Ortschaft 1726 die Stadtrechte gewährt wurden. Durch die Lage am Spirdingsee war die Fischerei von jeher ein bedeutender Erwerbszweig in Nikolaiken. Namentlich die Nikolaiker Maränen (Speisefisch) machten die kleine Stadt weit über Ostpreußen hinaus bekannt. Bis 1945 gehörte die Stadt zum Landkreis Sensburg in der Provinz Ostpreußen. Im Zweiten Weltkrieg wurde Nikolaiken als eine der wenigen Städte in Ostpreußen nicht zerstört. Während des Krieges war dort die deutsche Abwehr unter Admiral Canaris stationiert.

Großteil der deutschen Bevölkerung, soweit nicht bereits geflohen, wurde nach 1945 vertrieben.

Bereits vor dem Krieg wurde der Ort viel von Fremden besucht und ist auch heute eines der größten touristischen Zentren – insbesondere für den Wassersport – in Masuren. Im Winter ist das Eissegeln eine besondere Attraktion.

Миколайки

Гостевой дом Pensjonat Mikołajki расположен на берегу красивого озера Миколайки. К услугам гостей классические номера с бесплатным WiFi и спутниковым телевидением. В саду установлена беседка для барбекю. До пляжа можно дойти всего за 11 минут.

Во всех номерах гостевого дома Mikołajki есть собственная ванная комната с душем. Гости могут отдохнуть на солнечном балконе, откуда из некоторых номеров открывается прекрасный вид на озеро.

На территории гостевого дома установлены качели и песочница для детей, а также работает служба проката велосипедов. В баре можно заказать различные напитки.

Миколайки привлекают, главным образом любителей парусного и прочих водных видов спорта, для в Миколайках созданы все условия: прекрасный уютный порт для яхт и одна из лучших трасс для справа на бойдарках в Европе. Миколайки - это ещё и богатая флоры и фауны. Всего в нескольких километров от Миколаек находится ряд уникальных природных заповедников - настоящий рай для естествоиспытателей.

В Миколайках и окрестностях города есть множество мест достойных для посещения, с интересными памятниками истории и архитектуры

Гмина Миколайки расположена в сердце Мазур - Стране Больших Озер

Леса на территории гмины Миколайки – это, главным образом, густая Пиская пуща, протянувшаяся от южной границе города, вдоль западного берега Миколайского озера, по окрестностям озера Белданы до южных берегов Щнярдв. Любителям собирать грибы и ягоды здесь не придётся скучать.

В окрестностях Миколек также множество архитектурных и исторических достопримечательностей.

Миколайки - это крупнейший аквапарк в регионе.

www.mikolajki.ru